Die Schule für Polnische Sprache und Kultur ist eine Abteilung der Katholischen Universität Lublin "Johannes Paul II" (gegründet 1918). Während des kommunistischen Regimes war sie die einzige private Hochschule des Ostblocks.

In den 43 Jahren ihrer Existenz hat die Schule mit solchen Institutionen wie der Universität von Wisconsin, der Universität von New Hampshire, Chicago Public Schools, der Kościuszko Foundation (USA) und der Robert-Bosch-Stiftung, Institut für Auslandsbeziehungen, DAAD zusammengearbeitet.

Alle unsere Lehrer haben eine akademische Ausbildung und eine mehrjährige Lehrerfahrung in Polnisch als Fremdsprache.

Unsere Schule ist staatlich autorisiert, Zertifikate über die erworbenen Sprachkenntnisse zu erteilen.

Schule für Polnische Sprache und Kultur:

5_400

  • eine einzigartige Gelegenheit, Polnisch zu lernen und eine Einsicht in über tausend Jahre polnischer Kultur zu bekommen.
  • eine der erfahrensten Sprachschulen Polens
  • hervorragende Angebote zu erschwinglich Preis!a unique opportunity to learn the Polish language and get an insight into the Polish culture of over 1000 years

people

 

skoczki150zak150dsc150oplatek150


Katholische Universität Lublin:

4_400

  • weltweit anerkannt als die angesehenste Privatuniversität Mitteleuropas


Lublin:

3_400

  • im 14. Jahrhundert an den Berührungspunkten zwischen westlicher und byzantinischer Kultur gegründete Stadt
  • heute mit fünf Hochschulen das größte akademische Zentrum im östlichen Polen